vitaFLOW Bild10 690x325 

  
  • Kurse mit der kleinen weißen Lotusblüte sind für vita fitness - Mitglieder inklusive.

  • Die Kurse ohne Kursraum-Zusatz finden in Kursraum 2 im 2. OG statt.

  • Anmeldung (ab 3 Tagen vorher) unter 06421.169530 oder online mit Ihrer Mitgliedsnummer.

  • Der gedruckte Kursplan liegt am Empfang aus.

 

vitaFLOW Flyer ab Februar 2019 690x430 Preview
 

Kursbeschreibungen

 

AFTER WORK YOGA

Finden Sie zu einer guten Körperhaltung zurück, die evtl. über den Tag verloren gegangen ist. Verspannungen werden gelöst und der Kopf wird wieder frei. Ideal, um einen stressigen Tag hinter sich zu lassen und entspannt abzuschließen.

FLYING YOGA

Die Yogaübungen werden hängend/fliegend in einem großen Tuch ausgeführt – ein Gefühl von Schwerelosigkeit! Selbst Yogapositionen, die einem sonst schwer fallen, können so leichter ausgeführt werden. Fortgeschrittene bekommen ein ganz neues Gefühl für einzelne Asanas. Man lernt bewusst den Körper fallen zu lassen und Kontrollzwänge sowie Stress zu überwinden.

HATHA YOGA

Ein sehr klassischer Stil, der viele Yogarichtungen, bei denen der Körper durch Asanas gestärkt wird, vereint. So werden verschiedene Elemente aus unterschiedlichen Stilen je nach Bedürfnis der Teilnehmer verwendet. Dieser Stil ist körperbetonter, als andere klassische Yogastile.

PILATES

Gesundheitsorientiertes Ganzkörpertraining, das durch die Verbindung von Dehnung und Kräftigung zur Verbesserung der Körperwahrnehmung verhilft. Pilates kombiniert Atemtechnik, Flexibilitäts- und Gleichgewichtsübungen.

PILATES ALLEGRO

Durchführung von Pilatesübungen am Allegrogerät. Durch Federspannung kann der Widerstand individuell angepasst werden.

POWER FLOW

Ähnlich wie Vinyasa Flow ist dieser Stil eher modern, körperbetont und sportlich. In dieser dynamischen und kraftvollen Unterrichtsstunde kommen Atem und Bewegung zusammen, die Asana-Abfolge baut konsequent aufeinander auf, wodurch auch komplexe Bewegungsabläufe leicht und fließend nachzuvollziehen sind.

SCHWANGERSCHAFTS YOGA

Yoga hilft den Rücken zu entlasten, beweglich zu bleiben und sich durch richtige Atmung und Haltung auf die Geburt vorzu- bereiten. Die Schwangerschaft ist die ideale Zeit, um mit Yoga zu beginnen.

TANZ DER WIRBELSÄULE

Dieser Kurs ist eine Kombination aus Hatha Yoga und den präzisen anatomischen Prinzipien der Spiraldynamik®. Jede Körperhaltung kann so optimiert, verfeinert und in den Alltag übertragen werden.

VINYASA POWER YOGA

Eine dynamische und kraftvolle Yoga-Form, in der Atem und Bewegung synchronisiert werden. Es wird viel Wert auf einen flüssigen, fließenden Übergang gelegt. Kraft, Flexibilität, Ausdauer und Entspannung werden gleichermaßen gefördert. Vinyasa Power Yoga ist Meditation in Bewegung.

YIN- & YANG YOGA

holt die Teilnehmer in ihrer alltäglichen Yang-Energie (aktiv, kraftvoll, dynamisch) ab und beginnt die Spannung abzubauen und Kraft und Ausdauer zu stärken. Danach folgt die Yin-Sequenz, die sehr ruhig geübt wird. Das Körpergewebe wird bis in die Faszienebene geöffnet und es wird für tiefe Entspannung gesorgt.

YIN YOGA

Ruhiger, eher passiver Yogastil, der überwiegend sitzend oder liegend ausgeführt wird. Die Asanas werden länger gehalten, dabei aber ganz entspannt mit einigen Hilfsmitteln unterstütz, um sich immer mehr in die jeweiligen Asanas fallen lassen zu können.

YIN YOGA IM TUCH

Yoga in der Luft! Die Yogaübungen werden hängend/fliegend in einem großen Tuch ausgeführt – man erfährt ein Gefühl von Schwerelosigkeit! Selbst Yogapositionen, die einem sonst schwer fallen, können leichter ausgeführt werden. Man lernt bewusst den Körper fallen zu lassen und Kontrollzwänge sowie Stress zu überwinden. Der Teilnehmer entdeckt ein neues Körpergefühl in Schwerelosigkeit.

YOGA FÜR EINSTEIGER

Ein Kurs für diejenigen, die gerne mit Yoga anfangen möchten. Von Sonnengruß, Kobra, Krieger und Hund bis hin zu Dreieck und Baum werden grundlegende Übungen für Anfänger vorgestellt und mit der richtigen Atmung vermittelt.

YOGA NACH DER GEBURT

Eine kleine wöchentliche „Oase im Alltag“ mit Zeit für Regeneration, für die Kräftigung des Rückens, für Beckenbodenzuwedungen und für das Wiederankommen bei sich selbst. (Der Kursbesuch ist ab dem 10. Tag nach der Geburt möglich.)

4D PRO®PILATES

Dies ist eine hochwirksame Trainingsform für jedes Alter. Die tiefliegenden Bauchmuskeln, die Beckenboden- und die kleinen Stabilisierungsmuskeln rund um die Wirbelsäule werden trainiert – unter Einsatz des 4D PRO-Schlingentrainers. Dieser ermöglicht sowohl schonende als auch fordernde Übungen – abhängig davon, was Sie in Verbindung mit Ihrem Trainingszustand hineingeben.

4D PRO®YOGA

Der Einsatz des 4D PRO®-Schlingentrainers im Yoga bietet noch mehr Möglichkeiten, den Körper fitter, gesünder und beweglicher zu machen, den Alterungsprozess zu verlangsamen und die Konzentration zu verbessern. Die elastischen Lambda Bänder wirken entweder unterstützend im Bewegungsablauf oder multiplizierend in der Intensität.