Schlank mit Darm 690x325

Ein ganzheitliches Ernährungskonzept von Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann

Viele Beschwerden wie Übergewicht, Darmprobleme, Stressbelastungen oder Hauterkrankungen lassen sich durch einen „darmgesunden“ Lebensstil deutlich verbessern. „Schlank mit Darm“ verfolgt einen neuen und gut umsetzbaren Ansatz zur Gewichtsreduktion, der die Bedürfnisse Ihres Körpers berücksichtigt. „Schlank mit Darm“ ist das erste, von den Krankenkassen zertifizierte Ernährungsprogramm, das die Darmflora mit einbezieht.

Ein Ernährungskonzept, das dauerhaft wirken soll, muss leicht fallen und der Genuss darf dabei nicht zu kurz kommen. „Schlank mit Darm“ beruht auf einer abwechslungsreichen Ernährung, die die Entwicklung einer gesunden Darmflora fördert. Präbiotische Ballaststoffe und probiotische Nahrungsmittel stehen dabei im Mittelpunkt. Auch Genussmittel wie Kaffee, dunkle Schokolade oder Rotwein sind erlaubt, denn auch sie unterstützen eine gesunde Darmflora.
„Schlank mit Darm“ lässt sich leicht in den Alltag integrieren und ist auch für Berufstätige und Familien geeignet.

Studien belegen, dass eine gesunde Darmflora
• Die Kalorienaufnahme aus dem Darm verringert
• Die Bildung von Sättigungshormonen anregt
• Den Blutzuckerspiegel stabilisiert
• Den Stresshormonspiegel senkt
• Eine dauerhafte Gewichtsreduktion fördert

In diesem Kurs erfahren Sie, wie sich der Darm auf schlank programmieren lässt und was man dabei genau beachten muss.
Ziel ist es mit einer kalorienreduzierten, ausgewogenen und darmflorafördernden Ernährung Übergewicht vorzubeugen oder zu reduzieren. Gleichzeitig lassen sich häufig bestehende Darmbeschwerden lindern.

 

Zielgruppe:

Personen mit einem BMI ≥25 bis < 30, die mit einer kalorienreduzierten, vollwertigen und darmflorafördernden Ernährung Übergewicht vorbeugen oder reduzieren wollen. Der Kurs richtet sich an Teilnehmer ohne weitere behandlungsbedürftige Risikofaktoren/Erkrankungen oder psychische (Ess-) Störungen.

 

Zielsetzung:

• Informationen bezüglich einer vollwertigen und darmflorafördernden Ernährung und praktische Übungen zu einem
   gesundheitsfördernden Ernährungsverhalten.

• Nachhaltige Ernährungsumstellung mit Gewichtsreduktion und Stabilisierung des Gewichtes

• Optimierung der Ernährungsgewohnheiten

• Erlernen des Prinzips der flexiblen Handlungskontrolle zur Vermeidung des Jojo-Effektes

 

Kursinformationen:

Der Kurs besteht aus 9 Einheiten mit einer Dauer von jeweils 50 Minuten und findet einmal wöchentlich mit maximal 15 Teilnehmern statt.

Das „Schlank mit Darm“-Ernährungskonzept für einen gesunden Darm wurde von der Zentralen Prüfstelle Prävention mit dem Siegel „Deutscher Standard Prävention“ zertifiziert und wird nach § 20 SGB V von zahlreichen Krankenkassen bezuschusst.

Der nächste Kurs startet am Montag,

den 29. April 2019 um 18.00 Uhr.

Weitere Informationen und Anmeldung am Empfang des Reha Fit oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 06421-9454-71.